1. Allgemeines

1.1 Sie können das WEBPORTAL von ARCHIMEDlife aufrufen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Dabei werden von ARCHIMEDlife keine Zugriffsdaten erhoben, die Rückschlüsse auf Ihre Identität ermöglichen. Die dabei nicht personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Analyse verwendet, um das Angebot und die Dienstleistungen von ARCHIMEDlife laufend zu verbessern.

1.2 Die Erhebung von personenbezogenen Daten erfolgt durch ARCHIMEDlife nur dann, wenn Sie sich dazu entschließen, diejenigen Funktionen des WEBPORTAL zu nutzen, bei der eine persönliche Identifizierung erforderlich ist und Sie diese Daten dort eingeben.

1.3 Wenn personenbezogene Daten Dritter erforderlich sind, beispielsweise bei Zugang zu den Analysen, Berichten bzw. Befunden über Proben im WEBPORTAL, dann bestätigen Sie mit der Eingabe der Daten dieser dritten Personen, dass diese in die Offenlegung der Daten eingewilligt haben und Sie diese Einwilligung rechtskonform eingeholt haben. Diesbezüglich wird ARCHIMEDlife von allen möglichen Ansprüchen dieser dritten Personen oder Behörden schad- und klaglos gehalten. Davon umfasst sind auch Kosten, die mit der allfälligen Verteidigung von ARCHIMEDlife in diesem Zusammenhang entstehen.

1.4 Die ARCHIMEDlife zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur für die dort angeführten Funktionen verwendet, die insbesondere die
Nachverfolgung der Proben ermöglicht. Durch die Offenlegung der personenbezogenen Daten wird es ermöglicht, Ihnen Zugriff auf die Analysen, Berichte bzw. Befunde der übermittelten Proben zu gewähren oder mit Ihnen in Kontakt zu treten. ARCHIMEDlife wird zu keinem Zeitpunkt derartige Daten an Dritte übermitteln bzw. weitergeben oder über diese Datenschutzerklärung hinaus verwenden.

2. Kontaktformular

2.1 Um mit ARCHIMEDlife über das WEBPORTAL in Kontakt treten zu können, ist das Kontaktformular auszufüllen. Dafür sind folgende Daten erforderlich: vollständiger Name, akademischer Titel, Geschlecht, Postadresse, Telefonnummer, Emailadresse; Name und Adresse der Klinik bzw. Gesundheitsinstitution.

2.2 Bei Zugriff auf das WEBPORTAL zum Erhalt der Analyse, des Berichts bzw. Befundes als einsendender Arzt bzw. Gesundheitsinstitution sind über die unter Pkt 2.1. genannten Informationen noch folgen Daten erforderlich: Name des Krankenhauses/Institution/Ordination und ggfs. der Abteilung, Adresse, Faxnummer. Firma und Name Ihrer Abteilung (freiwillig) und Adresse; und Faxnummer.

2.3 Für die Verarbeitung von Proben von Patienten sind vom Patienten folgende persönliche Daten erforderlich: Vollständiger Name des Patienten, Geburtsdatum des Patienten; Geschlecht des Patienten; Name und der gesetzlichen Vertreter bei Minderjährigen.

2.4 Von diesen AGB abweichende oder diese ergänzende Vereinbarungen gelten nur für das jeweilige Rechtsgeschäft, nicht jedoch für andere Rechtsgeschäfte, insbesondere nicht für Folgegeschäfte.

2.5 Änderungen dieser AGB gelten als genehmigt und sind auch für bestehende Verträge wirksam, wenn der Benutzer nicht innerhalb eines Monats nach Zugang der geänderten AGB Widerspruch dagegen erhebt. Die Übermittlung der geänderten AGB kann auch auf elektronischem Weg (z.B. per E-Mail) erfolgen.

3. E-Mails an ARCHIMEDlife/Ihre Rechte

3.1 Sollten Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich der Nutzung Ihrer Daten haben, wenden Sie sich bitte an ARCHIMEDlife. Die Kontaktdaten finden Sie auf dem WEBPORTAL. Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, so werden die dabei bereitgestellten Informationen von ARCHIMEDlife gesammelt und gespeichert, einschließlich Ihrer E-Mail. ARCHIMEDlife wird Ihre persönlichen Daten in identifizierbarer Form dabei jedoch nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Darüber hinaus darf ARCHIMEDlife Ihre Daten in anonymisierter Form (die keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen) zu statistischen Zwecken verwenden.

3.2 Gemäß den Bestimmungen des anwendbaren Rechts haben Sie jederzeit das Recht, Informationen über den erfolgten Zugriff auf Ihre personenbezogene Daten anzufordern, die ARCHIMEDlife über Sie gesammelt und aufbewahrt hat. Sie haben weiters das Recht, diese Daten zu aktualisieren, zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen oder der Verarbeitung zu widersprechen.
Wenn Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder wenn Sie Ihre oben genannten Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail info@archimedlife.com oder per Post (ARCHIMED Life Science GmbH, Leberstraße 20/2, 1110 Wien, Österreich). Dies gilt auch dann, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen.

4. Datenweitergabe

4.1 ARCHIMEDlife ist befugt, einen sog. Drittanbieter für die Sicherung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten im Auftrag von ARCHIMEDlife zu beauftragen. ARCHIMEDlife hat durch die erforderlichen vertraglichen Regelungen sichergestellt, dass Ihre Daten von dem von ARCHIMEDlife beauftragten Dienstanbieter ausschließlich nach den Anweisungen von ARCHIMEDlife vorgeht und die Daten nur zum Zweck der Bereitstellung dieser Website und der auf dieser Website angebotenen Dienste und Funktionen speichert und verarbeitet.

4.2 ARCHIMEDlife verpflichtet sich darüber hinaus, Ihre persönlichen Daten oder die Daten Dritter nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weiterzugeben oder auf andere Weise preiszugeben, es sei denn, dies ist gesetzlich ausdrücklich erlaubt oder gesetzlich vorgeschrieben.

5. Datensicherheit

5.1 ARCHIMEDlife versichert Ihnen, dass es über die erforderlichen und angemessenen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen verfügt, um Ihre persönlichen Daten und die Daten Dritter vor unberechtigtem Zugriff, unberechtigter Nutzung, Zerstörung, Veränderung oder Verlust zu schützen.

5.2 ARCHIMEDlife stellt personenbezogene Daten nur eigenen Mitarbeiter oder hinzugezogenen Subunternehmer bzw. befundenden Ärzten zur Verfügung, die diese Informationen benötigen, um das WEBPORTAL verfügbar zu machen und die auf dem WEBPORTAL angebotenen Dienstleistungen und Funktionen zur Verfügung zu stellen.

6. Verwendung von Cookies

6.1 Wie nahezu alle Websites verwendet auch ARCHIMEDlife Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Mit Ausnahme von Tracking-Cookies für Google Analytics (weitere Einzelheiten dazu unter Pkt 7.), werden alle von ARCHIMEDlife verwendeten Cookies gelöscht, sobald Ihre Browsersitzung beendet wird. Die Verwendung dieser Cookies ist erforderlich, um die Zugang und die Funktionen des WEBPORTALs zu ermöglichen.

6.2 Die Informationen, die ARCHIMEDlife durch Cookies erhält, werden erhoben, um das Angebot von ARCHIMEDlife laufend zu verbessern. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können jedoch Ihre Browsereinstellungen so ändern, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Cookies gesendet werden, und entscheiden Sie im Einzelfall, ob Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen oder sie insgesamt ausschließen möchten. Wir müssen darauf hinweisen, dass Sie in diesem Fall wahrscheinlich einige Funktionen des WEBPORTALs nicht vollständig werden nutzen können.

7. Verwendung und Nutzung von Google Analytics und Matomo (vormals) Piwik

7.1 ARCHIMEDlife weist darauf hin, dass es den Webanalysedienst Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google, sowie Matomo (vormals Piwik) verwendent. Mit den dabei verwendeten Cookies erhält ARCHIMEDlife Informationen über Ihre Nutzung des WEBPORTALs, um dadurch den Service des WEBPORTALs noch weiter zu verbessern. Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Nutzung von Google Analytics diese durch die Cookies erlangten Informationen an Google auf Servern in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Ihre IP-Adresse wird innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen im Auftrag von ARCHIMEDlife verwenden, um Ihre Nutzung des WEBPORTALs zu bewerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser auswählen. Auch dabei gilt jedoch, dass Sie in diesem Fall nicht mehr alle Funktionen des WEBPORTALs werden nutzen können. Sie können die Deaktivierung der Verfolgung durch Google Analytics mit Wirkung für die Zukunft auch ablehnen, indem Sie das Google Analytics-Deaktivierungs-Browser-Add-on für Ihren aktuellen Webbrowser herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

8. Newsletter von ARCHIMEDlife

8.1 ARCHIMEDlife verfasst in regelmäßigen Abständen einen Newsletter, in dem es Informationen über aktuelle Entwicklungen gibt. ARCHIMEDlife wird Ihnen diesen Newsletter nur dann zusenden, wenn Sie dieser Übermittlung ausdrücklich zustimmen. Dazu finden Sie auf der Homepage einen gesonderten Einwilligungsbutton mit dem Wortlaut „Ich stimme dem Erhalt des Newsletters von ARCHIMEDlife ausdrücklich zu und nehme zur Kenntnis, dass ich diese Zustimmung jederzeit widerrufen kann.“

8.2 Sie können den ARCHIMED-Newsletter jederzeit abbestellen, z. B. durch Klicken auf den Link „Abbestellen“ in der E-Mail, die Sie erhalten haben, oder durch Senden einer E-Mail oder eines Briefes an die Kontaktdaten.

9. Änderungen der Datenschutzerklärung

9.1 ARCHIMEDlife behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die jeweils aktuelle Version dieser Datenschutzerklärung wird auf dem WEBPORTAL stets zur Verfügung gestellt.

9.2 Bitte überprüfen Sie in regelmäßigen Abständen, ob eine Änderung der Datenschutzerklärung vorgenommen wurde, um jederzeit über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu sein.

1. General

1.1 You may access ARCHIMEDlife’s webportal without disclosing personal information. In such case, ARCHI-MEDlife does not gather any access data from which conclusions about your identity can be drawn. The non-personal data gathered will only be used for analysis purposes to help ARCHIMEDlife to continuously im-prove its range of offers and services.

1.2 ARCHIMEDlife will only collect personal data if you have decided to use those webportal functions for which a personal identification is required, and you enter such data there.

1.3 Where the personal data of third persons are required, for instance to access analyses, reports or findings of samples on the webportal, then, by entering such third-person data, you confirm that they have consented to the disclosure of their data and that you have obtained their consent in conformity with the law. You agree to defend and hold ARCHIMEDlife harmless with regard to all possible claims of third persons or authorities in this re-spect. This also includes costs incurred in connection with ARCHIMEDlife’s defense, if any.

1.4 The personal data made available to ARCHIMEDlife will only be used for the functions stated there, in par-ticular those enabling the tracking of samples. The dis-closure of personal data allows us to provide you with access to analyses, reports or findings of samples sub-mitted, or to get in touch with you. At no time will AR-CHIMEDlife transfer or disclose such data to third par-ties or make use of them beyond this Privacy Statement.

2. Contact form

2.1 In order to be able to contact ARCHIMEDlife via the webportal you must complete the contact form. The fol-lowing data are required: full name, academic title, gen-der, mailing address, phone number, e-mail address; name and address of the hospital or healthcare institu-tion.
2.2 The submitting physician, or the healthcare institution, in order to access, via the webportal, the analysis, re-port, or findings report, has to provide the following da-ta in addition to the information required under 2.1 above: name of the hospital/institution/physicians’ prac-tice and, if necessary, of the department, address, fax number. Business name and name of your department (optional) and address; fax number.
2.3 For the processing of patient samples, the following personal data regarding the patient are required: the pa-tient’s full name, date of birth, and gender; for minors, also the name of the legal representative.
2.4 Agreements deviating from or supplementing these GTC are only valid for the respective legal transaction yet not for other legal transactions, in particular not for subsequent transactions.
2.5 Changes to these GTC shall be deemed approved and are also effective for existing contracts, unless the user objects within one month after receipt of the amended GTC. The amended GTC may also be transmitted by electronic means (e.g., by e-mail).

3. E-Mails to ARCHIMEDlife/your Rights

3.1 If you have any questions or concerns regarding the use of your data, please contact ARCHIMEDlife. The con-tact details can be found on the webportal. If you con-tact us by e-mail, ARCHIMEDlife collects and stores the information you provide, including your e-mail. However, ARCHIMEDlife will use your personal in-formation in identifiable form only to respond to your request. In addition, ARCHIMEDlife may use your data in anonymous form (so that no conclusions can be drawn from them about your identity) for statistical purposes.
3.2 In accordance with the applicable law you may at any time request information on any access to your personal data which ARCHIMEDlife collected and stored. You are also entitled to update such data, to correct, block, delete or object to the processing of such data.
If you have any questions or concerns relating to the collection, processing, and use of your personal data or if you wish to exercise your rights as specified above, please contact us via e-mail at info@archimedlife.com or by post (ARCHIMED Life Science GmbH, Leber-strasse 20/2, 1110 Vienna, Austria). Also contact us as above if you wish revoke your consent to the processing of your personal data.

4. Data Transfer

4.1 ARCHIMEDlife is entitled to commission a third party to backup, store, and process your data on behalf of ARCHIMEDlife. ARCHIMEDlife has made the neces-sary contractual arrangements to ensure that the service provider commissioned by ARCHIMEDlife will act in compliance with ARCHIMEDlife’s instructions and store and process the data only for the purpose of providing this website and the services and features of-fered on this website.
4.2 ARCHIMEDlife further undertakes not to transfer, or disclose in any other form, your personal data, or third-party data, to any third party without your consent, un-less this is expressly permitted or required by law.

5. Data security

5.1 ARCHIMEDlife assures you to have the required and appropriate technical and organizational security measures in place to protect your personal data and third-party data from unauthorized access or use, de-struction, alteration or loss.
5.2 ARCHIMEDlife makes personal data available only to its own staff or to subcontractors or diagnosing physi-cians who require this information for the purpose of providing the webportal and the services and features offered on the webportal.

6. Use of Cookies

6.1 As with almost all websites, also ARCHIMEDlife uses cookies. Cookies are small text files sent to your brows-er from a web server and stored on your device. With the exception of tracking cookies for Google Analytics (for more details, see item 7. below), all the cookies used by ARCHIMEDlife are deleted when your browser session is terminated. The use of these cookies is neces-sary for you to access the webportal and use its features.
6.2 The information ARCHIMEDlife receives through the use of cookies is used to continuously improve the ser-vices offered by ARCHIMEDlife. Most browsers accept cookies automatically. However, you can change your browser settings so that you are notified when cookies are being sent and you can decide on a case-by-case ba-sis whether you accept or decline cookies, or to reject all cookies. In such case, however, you will probably not be able to make full use of some of the webportal’s features.

7. Use of Google Analytics and Matomo (formerly Piwik)

7.1 ARCHIMEDlife makes use of Google Analytics, a web analysis service of Google, as well as Matomo (former-ly Piwik). The cookies used in that context provide ARCHIMEDlife with information on your use of the webportal, which helps to further improve the service of the webportal. Please note that, in connection with the use of Google Analytics, the information obtained through the use of cookies is transferred to servers in the USA and stored there. Within the Member States of the European Union or in other contracting states to the Agreement on the European Economic Area your IP address is truncated. It is only in exceptional cases that your full IP address will be transferred to a Google server in the USA and truncated there. On behalf of ARCHIMEDlife, Google will use such information to evaluate your use of the webportal, to compile reports on website activities for the website operators, and to provide further services related to the use of the website and the Internet. Google will not associated the IP ad-dress sent by your browser in connection with Google Analytics with other data held by Google. You may re-fuse the use of cookies by selecting the appropriate set-ting in your browser. Please note that if you do this you will no longer be able to use the full functionality of the webportal. If you choose to deactivate Google Analytics also for the future, you can download and install the Google Analytics deactivation add-on for the browser you are using from: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

8. ARCHIMEDlife Newsletter
8.1 ARCHIMEDlife publishes a Newsletter at regular inter-vals to provide information about current developments. The ARCHIMEDlife Newsletter will be sent to you on-ly if you explicitly agree to the sending of the Newslet-ter. Our website features a separate consent button and the wording „I expressly agree to receive the ARCHI-MEDlife Newsletter and understand that I can revoke my agreement at any time.“
8.2 You can unsubscribe the ARCHIMEDlife Newsletter at any time, e.g. by clicking the „unsubscribe“ link in the e-mail you have received, or by sending an e-mail or a letter to the contact data.

9. Changes to the Privacy Statement

9.1 ARCHIMEDlife reserves the right to change this Priva-cy Statement at any time with effect for the future. The current version of this Privacy Statement is always available on the webportal.
9.2 Please check at regular intervals for changes in the Pri-vacy Statement to be informed at any time about the collection, processing, and use of your personal data.

Published by ARCHIMED Life Science GmbH © 2018
All rights reserved.